englisch > Our products > Laser Welding Wires > Laser welding wires - detail

QuFe10Cr

QuFe10Cr wird bevorzugt für Änderungen und Reparaturen in höher beanspruchten Formkavitäten der vergüteten Werkstoffe 1.2311, 1.2312, 1.2162, 1.2738, 1.2764 und 1.2767 verwendet. Durch den Cr-Anteil im Schweißzusatz erhöht sich die Zugfestigkeit, Schnitthaltigkeit und Verschleißfestigkeit. Zugelassen im Langzeitbereich für Betriebstemperaturen bis 570°C. Erzielbare Härtewerte liegen bei 27 – 38 HRC. Je nach Bearbeitung und Schweißlagen. Nacharbeit Das Schweißgut ist erodierbar, strukturierbar, polier- und verchrombar, ätzbar, nitrierbar, vergütbar und härtbar.

Anwendungsgebiete

Bezeichnung nach DIN/EN CrMoSi
1.7339
Empfehlung für Grundwerkstoffe 1.2162, 1.2311, 1.2312, 1.2738, 1.2764, 1.2767,


Norm / Mechanische Gütewerte

Richtanalyse

Al
Be
C 0,1
Cr 1,2
Co
Cu
Fe Rest
H
Mo 0,5
Mn 1,1
Nb
Ni
O
Si 0,5
Ti
V
W